Text-Kopierbefehle und Datenaktualisierung


Startseite Foren Bedienung: Akten und Adressen Text-Kopierbefehle und Datenaktualisierung

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  j-lawyer.org vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1985

    Snoopy57
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    von vielen Eingabemasken aus kann ich weder Text mit cmd+c kopieren bzw. mit cmd+v einfügen. Das erschwert die Arbeit ungemein. Gibt es hier Lösungen?

    Außerdem: wenn Aktualisierungen von Eingaben (z.B. Tags) erfolgt sind, muss ich jedesmal den Client ab- und wieder anmelden, ehe diese eingelesen sind, oder kann ich das System zwingen, den Datenstand zu aktualisieren?

    Grüße
    J.

    #1986

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Hallo,

    von vielen Eingabemasken aus kann ich weder Text mit cmd+c kopieren bzw. mit cmd+v einfügen. Das erschwert die Arbeit ungemein. Gibt es hier Lösungen?

    Auf welchem Betriebssystem – Mac? Und wo genau funkioniert das nicht? Grundsätzlich sollte über die gesamte Anwendung (außer wenn Felder schreibgeschützt sind, bspw. weil die Akte archiviert ist) ein Kopieren und Einfügen möglich sein.

    Außerdem: wenn Aktualisierungen von Eingaben (z.B. Tags) erfolgt sind, muss ich jedesmal den Client ab- und wieder anmelden, ehe diese eingelesen sind, oder kann ich das System zwingen, den Datenstand zu aktualisieren?

    Hier geht es um die Konfigurationen, verstehe ich das richtig? Also bspw. der Wertevorrat bestimmter Auswahlboxen, etc.?
    Diese werden vom Client zyklisch (60s, kann es gerade nicht verifizieren) erneuert. Die werden aber in der Regel auch nicht hochfrequent geändert.

    Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #1987

    j-lawyer.org
    Keymaster

    PS: für Copy & Paste mal Control+C, Control+V probiert?

    #1988

    Snoopy57
    Teilnehmer

    System: Mac Pro El Capitan

    Kopierbefehl klappt weder mit CONTROL+C noch mit cmd+c

    Beispiel: Aktenbearbeitung aktiviert, Felder frei. Text im Feld Notizen wird eingegeben, lässt sich jedoch nur markieren, nicht kopieren und einfügen. Dasselbe auf nahezu allen Feldern. Auch das rechte Maismenü (kopieren + einfügen) wird nicht angezeigt.

    Ebenso beim Konfigurieren und Anpassen von Mail-Vorlagen. Die Platzhalter können nicht kopiert und passgerecht eingesetzt werden, sondern müssen von Hand eingesetzt werden, Der Einfügedialog von der Auswahlbox rechts funktioniert natürlich. Allerdings lassen sich die Platzhalter auch nicht dort einsetzen, wo die Schreibmarke steht, sondern immer am Textbeginn.

    #1989

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Ich schaue mir das heute abend in meiner Mac-Testumgebung an.

    Emailvorlagen und Platzhalter einfügen: das ist bereits als Bug gemeldet worden und es gibt ein Ticket dafür: http://trac.j-lawyer.org/ticket/47

    Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #1996

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Ich habe keinen Erfolg, den Copy&Paste-Effekt in meiner Entwicklungsumgebung zu reproduzieren. Daher habe ich jetzt ein paar j-lawyer.org-Anwender mit vergleichbarem Setup angeschrieben und um Input gebeten.

    Melde mich wieder.

    Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #1997

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Erstes Anwenderfeedback:

    „Bei mir funktioniert Kopieren & Einfügen unter J-Lawyer 1.8.1 problemfrei.
    Der Trick ist, dass in der Mac-Umgebung einer andere Tastenkombination gilt als unter Java:

    Unter Mac OS kopieren: CMD+C („Apfeltaste“+C)
    Unter J-Lawyer einfügen: Strg+V

    und umgekehrt:
    Unter j-lawyer kopieren: Strg+C
    Unter Mac OS einfügen: CMD+V

    #1998

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Weiteres Feedback:

    „In Beantwortung deiner Frage kann ich mitteilen, dass Kopieren und Einfügen bei mir mittels ctrl+c und ctrl+v funktioniert, jedoch nicht mittels der bei Apple sonst üblichen Tastenkombination cmd+c und cmd+v.“

    Snoopy57/J., lässt sich bestätigen dass das bei Dir ebenso funktioniert? Sprich: Kopieren aus Mac-Programmen mit CMD+C, Einfügen in j-lawyer.org dann mit Strg+V und umgekehrt?

    Gruss,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #1999

    Snoopy57
    Teilnehmer

    Herzlichen Dank für die ausführlichen Rückmeldungen. Ich habe die Systematik wie oben beschrieben verstanden – und so funktioniert es bestens. Da muss man aber erst mal drauf kommen 🙂

    Grüße
    Snoopy 57

    #2000

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Da stimme ich zu 🙂

    Ich habe das Thema daher in die Anwenderdokumentation aufgenommen:

    Dokumentation

    Beste Grüsse!
    Jens
    (j-lawyer.org)

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.