Adressen-Import scheitert


Startseite Foren Bedienung: Akten und Adressen Adressen-Import scheitert

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Didi vor 3 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #2279

    joe33
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe eine Anregung aus der Comunity aufgenommen und eine vcf Datei mit Gerichtsadressen aus SH und HH erstellt.
    Die Importfunktion zeigt die in der Datei enthaltenen Daten zwar auch an. Wenn ich dann aber auf „Importieren“ drücke, passiert nichts.
    Ich habe schon einiges probiert. Die Adressen, die ich übernehmen will, sind mit einem Haken gekennzeichnet. Ich habe auch schon versucht, die Adressen zu markieren, was grundsätzlich funktioniert, aber keinerlei Wirkung zeigt.

    Kann jemand mir helfen?

    Ich stelle die Datei gerne zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.

    Danke

    #2280

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Hallo,

    danke vorab für die Unterstützung 🙂

    Kann ich die Datei bitte per Email bekommen (siehe Impressum)? Ich würde den Import gern in einer Testumgebung ausführen um zu ermitteln was da schief geht.

    Danke!
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2282

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Hallo und danke für die Dateien. Ich konnte sie eben ohne Probleme importieren.

    Darf ich fragen welche j-lawyer.org-Version im Einsatz ist? Es gab in Versionen vor 1.9 einen Fehler im Adressimport, der zu einem Abbruch des Imports führte wenn bestimmte Attribute in der VCard-Datei nicht vorhanden waren:

    http://trac.j-lawyer.org/ticket/333

    Der Fehler wurde mit 1.9.0 behoben.

    Danke und beste Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2283

    j-lawyer.org
    Keymaster

    PS: Mit Erlaubnis würde ich die Dateien irgendwo zum Download bereitstellen und im nächsten Newsletter darauf hinweisen.

    #2284

    joe33
    Teilnehmer

    Hallo,
    natürlich kannst du die Dateien zum Download anbieten. Es freut mich, wenn ich auf diese Weise auch was zum Projekt beisteuern kann. Ich garantiere genauso natürlich nicht für Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten ;-).

    Ich habe die aktuelle Version 1.9 drauf. Den Übergang von 1.8.1 hatte ich derart gestaltet, dass sich das Programm einschließlich MYSQL komplett von meinem System deinstalliert hatte und die Version 1.9 dann neu draufgespielt habe.
    Ist es theoretisch möglich, dass die Deinstalltionsroutinen Dateien, auf die es hier ggf. ankommen mag, auf dem System belassen?

    #2287

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Nein, das ist praktisch ausgeschlossen. Wenn Dein Client beim Hochfahren die Version 1.9 anzeigt, hast Du auch die Fehlerbehebung bzgl. des Adressenimports.

    Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten:

    (1) Du sendest mir mal die Logs des Clients. Dazu müsstest Du den Client starten, den Adressimport ausführen und anschliessend die Fehlerprotokolle an mich senden (siehe https://www.j-lawyer.org/?topic=wo-findet-man-die-fehlerprotokolle-des-j-lawyer-org-servers-und-clients)
    (2) Ich schaue mal per Fernwartung drauf.

    Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2529

    Didi
    Teilnehmer

    Ich habe das gleiche Problem mit 1.9.0, installiert am 14. 9. 2018: Der Adressenimport scheitert mit den gleichen Symptomen.

    #2530

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Das Problem ist wahrscheinlich mit Version 1.9.1 behoben.

    Beste Grüße
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2531

    Didi
    Teilnehmer

    Ok.. Ich wollte Dir gerade die log schicken. Aber das hat sich dann erledigt.

    #2532

    Didi
    Teilnehmer

    Ich habe j-lawyer deinstalliert und warte auf die Folgeversion.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.