Mitmachen!


j-lawyer.org als Projekt lebt von der Unterstützung jedweder Natur – wir suchen insbesondere Hilfe in Form von

  • Melden von Fehlern
  • Einbringen von Verbesserungsvorschlägen
  • Marketing / Betreuung von Website und Social Media
  • Support von Anwendern im Forum
  • Hilfe bei Tests und Dokumentation
  • Hilfe bei der Weiterentwicklung

Man muss weder Informatiker noch Anwalt sein – aber eine Leidenschaft für freie Software und das Projekt mitbringen. Interessenten erhalten jede erdenkliche Unterstützung bei einer „Einführung“ in das Projekt. Erster Schritt: Kontakt aufnehmen!

Wer das Projekt „auf eigene Faust“ erkunden möchte, kann sich in unseren j-lawyer.org Github-Repositories umsehen.