eeB und graue Schaltfläche


Startseite Foren Bedienung: beA, E-Mail, Voice-over-IP und Drebis eeB und graue Schaltfläche

Verschlagwortet: , ,

5 Beiträge anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #4547
    bingo-ingo
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe aktuell das Problem, dass ein eeB angefordert wurde und die Bestätigung nicht möglich ist, da das Feld grau ist. Ich habe das hier https://www.j-lawyer.org/?p=3481 gefunden. Ist das aktuell auch bei neuen Versionen?

    Liebe Grüße!

    #4548
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Welche Version ist denn im Einsatz?

    Und bitte mal das xjustiz_nachricht.xml per E-Mail zur Verfügung stellen.

    #4551
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Der Absender hat kein eEB angefordert, der XJusitz-Datensatz enthält

    <tns:ruecksendung_EEB_erforderlich>false</tns:ruecksendung_EEB_erforderlich>

    #4552
    ReRo
    Teilnehmer

    Wie ist das zu beurteilen, wenn anstelle von >false< eine Eins dort steht >1<?
    Ich habe hier die selbe Thematik, das EEB ist ausgegraut. Online im beA steht, dass eines angefordert ist.

    #4553
    j-lawyer.org
    Verwalter

    1 ist kein zulässiger Wert.

    Aus der XJustiz-Spezifikation:

    ruecksendung_EEB_erforderlich xs:boolean
    Kennzeichnet, ob für das Dokument ein elektronisches Empfangsbekenntnis angefordert wird, also ob das Dokument elektronisch zugestellt werden soll. "TRUE" bedeutet dabei, dass bei diesem Übermittlungsvorgang ein elektronisches Empfangsbekenntnis angefordert wird; "FALSE" bedeutet, dass keine Rücksendung eines elektronischen Empfangsbekenntnisses erforderlich ist.

    https://xjustiz.justiz.de/xjustiz_2_4_0/index.php

    Die vom Absender verwendete Fachsoftware versendet somit unzulässige Werte. Das beA hat wahrscheinlich für solche Fälle eine Prüfung auf andere plausible (aber nicht standardkonforme) Werte eingebaut. j-lawyer nicht. Vielleicht sollte man darüber nachdenken.

    Ist bekannt mit welcher Software der Absender arbeitet?

5 Beiträge anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.