Erste Schritte


Startseite Foren Installation Erste Schritte

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  j-lawyer.org vor 1 Monat, 2 Wochen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #2399

    j-Tester
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Kanzleisoftware, die ich langfristig unter Linux betreiben möchte, ich derzeit aber unter Windows noch etwas mehr Erfahrungen habe und dort erste Schritte unternehmen möchte.
    Als Testumgebung steht mir ein PC mit Windows 7, Windows 10 und Linux Mint [alles 64bit Neuinstallationen] zur Verfügung.

    Mein ersten Schritte mache ich unter Windows 7 Home Premium (Update Stand 01.06.18). Server und Client auf demselben System.

    Ich habe „j-lawyer-server_windows-x64_1_9.exe“ und „j-lawyer-client_windows-x64_1_9_0.exe“ aus dem download Verzeichnis problemlos installiert.
    Auf dem Desktop fand ich das icon „j-lawyer.org (Client)“.
    Mit den Verbindungsparametern „localhost 8080 8080“ und den login daten „user u“ bekomme ich die Fehlermeldung „Anmeldedaten oder Verbindungsparameter falsch.“
    Der Dienst „MySQL57“ ist gestartet. Der Dienst „j-lawyer.org Server“ ist für mich nicht auffindbar.
    Das MySQL Passwort wurde korrekt in der Konfigurationsdatei abgelegt.

    In dem „server.log“ Verzeichnis befinden sich keine Einträge.
    In dem „client.log“ finden sich Einträge wie:
    [org.jboss.ejb.client.remoting.ConfigBasedEJBClientContextSelector] Could not register a EJB receiver for connection to localhost:8080

    ERROR [com.jdimension.jlawyer.client.LoginDialog] Error connecting to server
    java.lang.IllegalStateException: EJBCLIENT000025: No EJB receiver available for handling [appName:j-lawyer-server, moduleName:j-lawyer-server-ejb, distinctName:] combination for invocation context org.jboss.ejb.client.EJBClientInvocationContext@2af7e909

    Kann jemand damit etwas anfangen und mir weitere Hilfestellungen geben?

    Selbstverständlich werde ich auch nach Lösungen suchen wäre aber für jeden sachdienlichen Hinweis dankbar.

    viele Grüße
    ein j-lawyer Beginner

    #2400

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Wenn der Dienst des j-lawyer.org Servers nicht auffindbar ist, ist bei der Installation wohl etwas schiefgegangen.

    Ich kann gern per Fernwartung mal draufschauen – möglich wäre das zumeist in den Abendstunden. Bei Interesse einfach melden.

    Beste Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2401

    j-Tester
    Teilnehmer

    dass ist ja eine wirklich sehr schnelle Reaktion für eine kostenlose Software!
    Also erst mal vielen Dank für die Rückmeldung.
    Auf Grund der Diagnose „schiefgegangene Installation“ habe ich versucht, alles zu deinstallieren.
    Dabei erhalte ich die Fehlermeldung:
    “ Die JVM in .\jre ist beschädigt.
    Bitte installieren sie sie neu oder definieren sie EXE4J_JAVA_HOME mit dem Verzeichnis eines installierten 64-bit JDK oder JRE.“

    Als JRE ist derzeit Version 8.0.1720.11 installiert.
    Wo kann ich das JRE Verzeichnis unter j-lawyer prüfen/angeben?
    Welche Schritte wären nötig, um ihr Angebot zur Fernwartung nutzen zu können?

    immer noch ein etwas stolpernder
    j-lawyer beginner

    #2402

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Bzgl. der Fernwartung senden Sie mir einfach kurz eine Mail an die Adresse im Impressum – ich melde mich dann mit weiteren Informationen.

    Beste Grüße!
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #2403

    j-lawyer.org
    Keymaster

    Falls noch jemand dieses Problem beobachtet: es fehlte der Windows-Dienst „j-lawyer.org Server“.

    Ein Start des Servers ist manuell mit „start-server.bat“ im Installationsverzeichnis möglich (üblicherweise C:\Programme\j-lawyer-server). Der Dienst wurde nachinstalliert.

    Beste Grüße,
    Jens
    (j-lawyer.org)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.