AIO-NIO for messaging journal


Startseite Foren Installation AIO-NIO for messaging journal

Verschlagwortet: , , , , , ,

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #3494
    Porter
    Teilnehmer

    Ich habe nach einer Installation des j-lawyer-servers 1.9.1 auf einem frisch installierten Debian 9 folgende Fehlermeldung bekommen:

    2020-03-07 21:07:52,628 WARN [org.hornetq.core.server] (ServerService Thread Pool -- 64) HQ222010: Critical IO Error, shutting down the server. file=AIOSequentialFile:/opt/j-lawyer-server/wildfly-9.0.2.Final/standalone/data/messagingjournal/hornetq-data-1.hq, message=Can't open file: HornetQException[errorType=NATIVE_ERROR_CANT_OPEN_CLOSE_FILE message=Can't open file]

    Ich konnte das Problem nur hiermit lösen:
    https://docs.jboss.org/author/display/WFLY10/AIO+-+NIO+for+messaging+journal

    Und zwar habe ich in der Datei
    …/j-lawyer-server/wildfly-9.0.2.Final/standalone/configuration/standalone-full.xml

    unter der Rubrik <hornetq-server> folgende Zeile hinzugefügt:
    <hornetq-server>
    <security-domain>j-lawyer-security</security-domain>
    <journal-type>NIO</journal-type>
    <journal-file-size>102400</journal-file-size>

    Jetzt startet der Server zwar normal. Könnte das Auswirkungen auf den Regelbetrieb haben, wenn ich als journal-type NIO einstelle statt das voreingestellte AIO?

    #3495
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Das spielt bei dem geringen Nachrichtenaufkommen im j-lawyer.org Server keine Rolle. Der Journaltype ist unter Linux eigentlich ASYNC-IO, und nutzt dort Linux-spezifische Performanceoptimierungen.

    Jedoch: warum wird die Version 1.9.1 installiert? Die ist ja schon gut „abgehangen“?

    Grüße
    Jens
    (j-lawyer.org)

    #3496
    Porter
    Teilnehmer

    Ich spiel das ganze gerade auf eine virtuelle Maschine auf und will es dort updaten.

    Ich hab eine Weile keine Updates mehr eingespielt.

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.