Problem Platzhalter Falldatenblätter


Startseite Foren Bedienung: Dokumente und Dokumentvorlagen Problem Platzhalter Falldatenblätter

Verschlagwortet: 

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #4010
    Jethrosting
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Die Werte der Platzhalter in den Falldatenblättern werden nicht in meine Vorlagen übernommen. Alle anderen Platzhalter funktionieren problemlos.

    Im Reiter Falldaten werden unter „Platzhalter anzeigen“ die Daten des Fantasieunfalls zwar wie im unten aufgezeigten Beispiel korrekt erfasst und berechnet

    Auszug Falldaten-Platzhalter:

    VRKHR_G_FAHRGESTELLNR
    VRKHR_KOSTENSTANDGELD 80,00
    VRKHR_KOSTENABSCHLEPP 25,00
    VRKHR_KOSTENMIETW_REG 0,00
    VRKHR_G_FAHRERHALTER ja
    VRKHR_KENNZEICHEN AB-CD 123

    Wenn aber die Platzhalter, natürlich ohne Werte, in der Postvorlage eingesetzt werden, ist die Dokumentenausgabe wie folgt:

    VRKHR_KENNZEICHEN
    {{VRKHR_KENNZEICHEN}} (Testweise auch mal mit diesen Klammern erfolglos versucht)
    VRKHR_G_FAHRGESTELLNR
    VRKHR_KOSTENSTANDGELD
    VRKHR_KOSTENABSCHLEPP
    VRKHR_KOSTENMIETW_REG
    VRKHR_G_FAHRERHALTER
    VRKHR_KENNZEICHEN

    Es wird einfach nur der Text des Platzhalters übernommen. Was mache ich falsch?

    Client 1.13.0.5 und j-lawyer box 1.12.1 Formularbibliothek 0.8.0 und Verkehrsunfalldaten 2.0.2

    VG

    #4011
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Bitte mal die Vorlage per E-Mail zur Verfügung stellen.

    Grüße
    Jens / j-lawyer.org

    #4013
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Ah, „Postvorlage“ war das Stichwort das ich überlesen hatte. Ja, die Platzhalter aus den Falldatenblättern stehen dort nicht zur Verfügung. Hatte ich schlicht nicht für notwendig erachtet und bin davon ausgegangen dass das Informationen wären, die in einem angefügten Schriftsatz enthalten sein könnten.

    Gern ein Ticket für die Erweiterung einstellen.

    Grüße
    Jens / j-lawyer.org

    #4014
    iradraconis
    Teilnehmer

    Apropos Falldatenblätter: gibt es ein Release Date für neue Falldatenblätter oder Updates? Das Verkehrsunfalldatenblatt ist toll, aber vielleicht ist ja schon eine Erweiterung auf dem Weg?

    #4015
    j-lawyer.org
    Verwalter

    In der Tat sollte so einiges in der Pipeline sein. Ich frag mal beim Kollegen Baumfalk. Da waren zuletzt in Arbeit:

    Deckungsanfrage RSV
    Reiserecht
    Arbeitsrecht
    Strafrecht
    Inkasso

    #4016
    Jethrosting
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die Antwort, dann kann es natürlich nicht funktionieren, die Falldatenwerte in die Vorlagen zu bekommen.

    VG

    #4027
    iradraconis
    Teilnehmer

    Ich hoffe es kommen noch ein paar Updates. Dieses Feature scheint mir sehr „mächtig“, aber bekommt aktuell noch nicht die Aufmerksamkeit, die ihm gebührt.

    Ich würde mich gern einbringen und auch mal was entwerfen oder weiterentwickeln. Ich lerne noch (Java und Groovy)!! 🙂

    Bis dahin: gibt es vielleicht ein zeitnahes Update der Verkehrsunfalldaten?

    #4028
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Arbeitsrecht und Inkasso sind Falldatenblätter die bereits beim Kollegen Baumfalk in Nutzung sind, er wollte es letzte Woche zuarbeiten 🙁 ich hake nochmal nach.

    Die Verkehrsunfalldaten werden voraussichtlich noch vor Jahresende ein Update erhalten – ich bin aktuell dran, es im Rahmen einer Auftragsentwicklung zu erweitern:

    – Nutzungsausfall aufgenommen – Ausfallgruppe, Zeitraum, …
    – Unterscheidung Privat-/Betriebsfahrzeug
    – Regelbesteuerung / Differenzbesteuerung / neutral
    – Erfassung der Steuern zu einigen Positionen
    – ggf. direkte Berechnung der VV2300 und 7002

    Grüße
    Jens / j-lawyer.org

    #4029
    iradraconis
    Teilnehmer

    Klingt super. Finden bei den Verkehrsunfalldaten vielleicht noch eine oder mehrere Freitextzeilen Platz? Frage für einen Freund…

    #4030
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Was brauchst Du denn, und an welcher Stelle?

    #4031
    iradraconis
    Teilnehmer

    bei den „weiteren Kosten“ findet sich die Position „sonstiges“. Es wäre schön, wenn man diese benennen könnte, was aber möglicherweise nicht gehen wird wegen des dahinterstehenden Platzhalters. Es wäre nur praktisch, wenn man dann Einzelposten, die nicht so häufig auftreten, einfügen und auch so zum Gegenstand der Berechnung machen könnte. Manchmal ist Kleidung beschädigt und Handy, und Koffer etc. Im besten Fall ließen sich also mehrere Zeilen hinzufügen, je nach Anzahl von Posten.

    Alles was ich da nicht eintrage, muss ich woanders eintragen und dann wird das Datenblatt unhandlich, weil es nicht vollständig ist. Ich hoffe es wird klar, was ich meine.

    #4032
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Okay, doch nicht so einfach.

    Einfach: eine feste Menge weiterer Positionen – Sonstige 1..3 o.ä. mit festem Platzhalter.

    Nicht so einfach: eine variable Menge weiterer Positionen – das ließe sich mit etwas Aufwand zwar in die Berechnung aufnehmen, beim Platzhaltersystem ist es dann aber schwierig.

    Dann besser doch ein Ticket machen, das ist nicht mal so nebenbei gemacht.

    #4033
    iradraconis
    Teilnehmer

    Ich hatte dazu schon mal ein Ticket gemacht
    https://github.com/jlawyerorg/j-lawyer-forms/issues/8

    Die einfache Variante wäre immerhin, bis zur Umsetzung der aufwendigen Variante, eine Notlösung 🙂
    Mit der aktuellen Version ist nur der wirklich einfachste Fall abgedeckt.

13 Beiträge anzeigen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.