Verbindung zwischen Client und Server verschlüsselt?


Startseite Foren Installation Verbindung zwischen Client und Server verschlüsselt?

Verschlagwortet: , ,

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4112
    hackvocat
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich überlege j-lawyer auf einem Server einzusetzen, der über das Internet erreichbar ist.

    Werden die Verbindungen zwischen den Clients und dem Server verschlüsselt oder wäre unter diesem Gesichtspunkt ein VPN eigentlich zwingend?

    Viele Grüße

    #4113
    j-lawyer.org
    Verwalter

    Nein, ein VPN wird nicht zwingend benötigt.

    Wenn der Mietserver ein Linuxsystem ist, reicht ein normaler SSH-Zugang, der unverschlüsselte Datenverkehr lässt sich dann durch eine verschlüsselte SSH-Verbindung „tunneln“.

    http://www.j-lawyer.org/downloads/documentation/j-lawyer.org-UserGuide-de.html#__RefHeading__3859_916935510

    Komfortabler, aber schwieriger zu konfigurieren, wäre ein vorgeschalteter Proxy mit einer SSL-Verschlüsselung, bspw. per NGINX mit LetsEncrypt-Zertifikat.

    Grüße
    Jens / j-lawyer.org

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.